Datenschutzerklärung

Dem LignoSax e.V. ist der Schutz personenbezogener Daten sehr wichtig. Wir möchten Sie darüber informieren welche personenbezogenen Daten erhoben werden und wann und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden. Bei der Be- und Verarbeitung personenbezogener Daten richten wir uns nach den Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

NUTZUNGSDATEN

Grundsätzlich kann unsere Webseite ohne die Angabe personenbezogener Daten aufgerufen werden. Durch den technischen Betreiber der Webseite werden beim Aufrufen Verbindungsinformationen und Protokolldaten gespeichert. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen erhoben und mit dem Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht. Sie umfassen:

  • Name der abgerufenen Seite oder Datei
  • Datum, Uhrzeit und Status des Abrufs
  • IP-Adresse
  • Browsertyp und Version
  • Betriebssystem und Version
  • Referrer URL (Name der weiterverweisenden Webseite, z.B. google.de)
  • Hostname des zugreifenden Rechners

Eine anonymisierte Auswertung der Daten erfolgt zur Optimierung des Internetangebotes und für Forschungszwecke. Eine Weitergabe der Daten an Dritte, personenbezogene Auswertung oder Zusammenführung mit anderen Daten erfolgen nicht.

Für bestimmte Angebote und Leistungen benötigen wir im Einzelfall personenbezogene Daten. Die in diesem Fall von Ihnen freiwillig anzugebenden Daten werden von uns ausschließlich zweckgebunden erhoben und eingesetzt. Wir informieren Sie über Ziel und Zweck direkt bei der Datenerhebung. Eine Weitergabe der erhobenen Daten an Dritte findet nicht statt.

RECHTE BETROFFENER

Gemäß Art 15 ff DSGVO haben Betroffene das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch gegen die Be- und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Weiterhin haben Betroffene das Recht auf Widerruf der Einwilligung zur Be- und Verarbeitung von personenbezogenen Daten für die Zukunft falls die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1a oder Art. 9 Abs. 2a DSGVO beruht. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dabei nicht berührt. (gem. Art. 13 Absatz 2c DSGVO)

Ein Widerruf hat jedoch in der Regel zur Folge, dass der Zweck, für den die Daten erhoben wurden, nicht erfüllt werden kann. Für die Wahrnehmung der Rechte ist die Schriftform erforderlich.

Kontaktieren Sie uns dazu bitte per E-Mail unter info@lignosax.de

Personenbezogene Daten werden durch uns gelöscht, wenn der Zweck für die Speicherung entfällt und keine Rechtsnorm (z.B. zur gesetzlichen Aufbewahrungsfrist) die Beibehaltung der Daten vorschreibt. Sofern die Löschung durch gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Gründe nicht möglich ist, kann eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten auf Ihren Wunsch hin erfolgen. Für die Wahrnehmung des Rechtes ist die Schriftform erforderlich. (gem. Art. 17 DSGVO und § 35 BDSG)

Sie können auf schriftliche Anfrage hin eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem üblichen maschinenlesbaren Dateiformat erhalten. (gem. Art. 20 DSGVO)

Eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde des Landes gemäß Art. 77 DSGVO kann beim sächsischen Landesdatenschutzbeauftragten per E-Mail unter saechsdsb@slt.sachsen.de eingereicht werden.

COOKIES

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser im Falle eines Aufrufs der Seite auf den Computersystemen der Nutzer gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Webseite. Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder Ihre Dateien. Cookies enthalten keine Viren, Trojaner oder andere schändliche Anwendungen. In unserem Internetauftritt verwenden wir sog. Session-Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern (CMS-Cookies). Für die Funktionsweise von einigen Elementen auf unserer Webseite ist es erforderlich, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Andernfalls können diese Funktionen aus technischen Gründen nicht angeboten werden. Diese Cookies werden nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und – abhängig von der Einstellung Ihres Browsers – beim Beenden des Browsers wieder gelöscht. Nutzerprofile werden nicht erstellt. Darüber hinaus werden im Rahmen der Nutzung von Goolge Analytics Cookies gesetzt (vgl. Hinweise “Google Analytics”). Sie haben zu jeder Zeit die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren/einschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit – auch automatisiert – gelöscht werden. In der Folge können – aus technischen Gründen – jedoch möglicherweise nicht mehr alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich genutzt werden.

LINKS ZU ANDEREN WEBSEITEN

Unsere Homepage enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.

VERANTWORTLICHER IM SINNE DER DSGVO UND DES BDSG

LignoSax e.V.

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Auf Grund der Größe unserer Organisation entfällt für uns die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. Bei Fragen zum Datenschutz unseres Unternehmens wenden Sie sich bitte an:

Thomas Hupfer (Thomas.Hupfer@ihd-dresden.de)

EU-SCHIEDSGERICHTSTELLE

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ abrufen können.